· 

Yogablock von Avamanda

Yogablock von Avamanda

OneTree 100% Bambus

 

 

Letztes Jahr habe ich zu Weihnachten zwei Yogablöcke bekommen, einer aus Kork und einer aus gehärtetem Schaumstoff. Ehrlich gesagt stehen die zwei nur als Deko rum weil ich bisher noch nicht wirklich wusste, was ich damit anfangen soll.

Vor Kurzem habe ich noch einen Block dazubekommen und wurde gebeten ihn mal auszutesten. Das habe ich natürlich sehr gerne gemacht vor allem weil ich total überzeugt von Idee dahinter bin. 

 

AVAMANDA hat den OneTree Block 100% aus Bambus entworfen, der uns bei der täglichen Yogapraxis unterstützen soll. Der Block liegt super in der Hand und ist weder zu leicht noch zu schwer, die Oberfläche ist glatt und ich habe mich sofort in ihn verliebt! 

 

 

Bisher war ich immer er absurden Meinung, dass es auch ohne Block geht und ich in meiner Yogapraxis schon so weit bin, dass ich sowas nicht brauche. Falsch gedacht! Beim Benutzen des Blocks habe ich gemerkt, dass manche Muskelgruppen viel intensiver beansprucht werden. Dabei muss man sich nicht krampfhaft in die Asana zwängen und so eventuell auch noch eine eine Fehlhaltung riskieren. So ein Block ist also nicht nur was für Anfänger ein super Hilftmittel, sondern für alle Yogis - egal wie lange und welches Yoga praktiziert wird. Weil ganz ehrlich - das Leben ist doch schon schwer genug, da können wir doch ab und zu ein bisschen Hilfe ganz gut gebrauche, oder? :)

 

Anfänger können z.B. das letzte Stück, dass eventuell noch bis zum Boden fehlt mit dem Block überbrücken. Fortgeschrittene tiefer in die Dehnung gehen und die Asanas so intensivieren. Dabei sind der Phantasie natürlich keine Grenzen gesetzt! :)

 

 

Und weil das alleine noch nicht toll genug ist, wird für jeden verkauften Block ein Baum in Indosien gepflanzt. Mit dem Kauf tut man also nicht nur sich was Gutes, sondern auch der Umwelt

Wer unter den ersten 300 Bestellern dabei ist bekommt sogar ein paar Buddha-Bauch-Bambus-Samen mitgeschickt - also schnell auf die Homepage und sich einen super nachhaltigen, umweltfreundlichen Yogahelfer bestellen! :) Hier der Link: http://avamanda.de

 

 

PS: über die Entwicklung meiner Bambus-Bauch-Samen werde ich Euch natürlich auch auf dem Laufenden halten - Daumen drücken, dass sie was werden! 

 Anzeige - PR Sample